Robo HEAD – Ansteuerung eines Roboterkopfes

Fach: Informatik, Technik
Zielgruppe: Jahrgänge 8 bis 13/Q2

Ziel des Kurses ist das Kennenlernen der Programmiersprache C. In maximal zwei Gruppen mit bis zu 3 SchülerInnen ab der Klasse 9 sollen Programme erstellt werden, die über eine Kommandosprache Komponenten eines vereinfachten Roboterkopfes über ein Rechnernetzwerk ansteuern. Der Roboterkopf besteht aus größtenteils Standard-PCKomponenten und liefert in der Anwendung eine dem Menschen angepasste Mensch-Maschine-Schnittstelle.

Nach einer kurzem Einarbeitung in die Programmiersprache C wird die Sprachein- und -ausgabe, Augenbewegung und ggf. die Bilderfassung einfach in selbstgeschriebene Programme eingebunden.

Eckdaten

Zielgruppe: Jahrgangsstufe 8 bis 13/Q2
Vorwissen notwendig: Grundlagen der Elektrotechnik
Teilnehmerzahl: max. 6 Schülerinnen
Termine: nach Vereinbarung
Zeitdauer: ganztägig
Studien- und Berufsfelder: Ausbildungsberufe und Studium der Elektrotechnik
Veranstaltungsort: Technische Fachhochschule Georg Agricola,
Herner Str. 45, 44787 Bochum