Mädchen machen Technik – Workshop Geotechnik extra für Mädchen

Fach: Technik, Physik, Chemie, Erdkunde, Politik, Geschichte
Zielgruppe: ab Jahrgangsstufe 9

Mit der Veranstaltung „Mädchen machen Technik“ möchte die TFH Georg-Agricola Schülerinnen für ein ingenieurwissenschaftliches Studium begeistern und zeigen, welche spannenden beruflichen Möglichkeiten die Arbeitsgebiete Geotechnik und Nachbergbau bieten – gerade auch für Frauen.

In einem Fachvortrag erklärt die Fachhochschule den Schülerinnen, wie Flächenrecycling funktioniert, um ehemalige Bergbaustandorte auch in Zukunft nachhaltig nutzen zu können.

Im Labor Geotechnik und Nachbergbau lernen die Mädchen in eigenen Versuchen, wie man mit geotechnischen Methoden beispielsweise die Zusammensetzung, Konsistenz und Beschaffenheit verschiedener Böden bestimmt.

Eckdaten

Zielgruppe: ab Jahrgangsstufe 9
Vorwissen notwendig: nein
Teilnehmerzahl: 10 bis 30 Schülerinnen
Termine: nach Vereinbarung
Zeitdauer: ca. 4 Zeitstunden
Studien- und Berufsfelder: Geotechnik und Angewandte Geologie, Geoingenieurwesen und Nachbergbau
Veranstaltungsort: Technische Fachhochschule Georg Agricola,
Herner Str. 45, 44787 Bochum