Humanoider NAO-Roboter

Fach: Informatik, Technik
Zielgruppe: ab Jahrgang 10

Ein Roboter, der durch seine Optik, menschlichen Bewegungen und Fähigkeiten immer wieder für Verblüffung sorgt, ist der NAO. Dieser humanoide Roboter ist vollständig programmierbar und in der Lage, autonom zu agieren.
In diesem Kurs lernen die Schülerinnen und Schüler den Roboter NAO kennen und erfahren, wie man mit Hilfe einer grafischen Programmieroberfläche anspruchsvolle Bewegungen erstellt. Der NAO zeigt, wie er Geräusche erkennt und lokalisiert oder gespeicherte Befehle erneut ausführen kann.

Eckdaten

Zielgruppe: ab Jahrgangsstufe 10
Vorwissen notwendig: nein
Teilnehmerzahl: 4 bis 12 SchülerInnen
Termine: nach Vereinbarung (nur montags und donnerstags)
Zeitdauer: 4 Zeitstunden
Studien- und Berufsfelder: Robotik, Mechatronik
Veranstaltungsort: Hochschule Bochum, Lennershofstr. 140, 44801 Bochum